Schlagwort-Archive: afd

Hetze gegen Gauland!

Schlimm, wie in den Medien (SPIEGEL / FAZ) wieder Patrioten diffamiert werden. Jetzt wird gegen Alexander Gauland gehetzt: Nur weil der etwas zur einem nichtarischen (Rassenschande!) Fußballer geäußert hat.

  1. Jerôme Boateng ist eindeutig kein reinnrassiger Arier!!!!!!!!
  2. Jerôme Boateng kann NICHT für die deutsche Nationalmannschaft spielen: Seine Eltern haben eindeutig gegen das Gesetz zum Schutze des Deutschen Blutes und der Deutschen Ehre (Infos) vom 15.09.19335  verstoßen!!!!!!!!!!!!!!!
  3. Das Blutschandegesetz wurde missachtet. Ein Strafverfolgung der Eltern blieb aus: DAS ist der eigentliche Skandal!!!!!!!!!!
  4. Jerôme Boateng ist ein MISCHLING ersten GRADES: Er hat eine deutsche Mutter und einen ghanischen Vater!!!!!!!!!!!!!!

PEgIdA und die AfD stehen geschlossen hinter Alexander Gauland.

Alle Patrioten werden am 30. Mai 2016 für ALEXANDER GAULAND kämpfen – wie die ruhmreiche 21. Armee vor Stalingrad – um Deutschland vor der kommunistischen und islamistischen Aggression zu schützen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Wir erwarten: Ein Entschuldigung seitens Jerôme Boateng und aller hetzenden Medien gegenüber Alexander Gauland!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Nürnberger Gesetze einhalten!
Rassenschande ist Völkermord: Für die Bewahrung der deutschen Blutlinie!

Am Montag, 30.05.2016 zeigen wir uns SOLIDARISCH mit Alexander Gauland:

Montagsspaziergang in Duisburg!

  • 30.05.2016
  • Ab 17:30 Uhr
  • Charlottenstraße / Julius-Weber-Straße (Wegbeschreibung)

Volksgenossin! Volksgenosse! So erreichst Du den Veranstaltungsort mit Bus oder Bahn!

Wenn der Wind bläst….

„Wenn der Wind uns entgegenbläst. Und der Feind uns entgegentritt. Uns in den schwärzesten Farben malt. Wenn wir uns fühlen wie unsere Vorväter, die vor Stalingrad das heilige römische Reich deutscher Nation vor der kommunistischen Aggression schützen. Und unsere Herzen uns trotzdem wohlig erwärmen. Dann zeigt dies: Der Schoß ist fruchtbar noch. Nutzen wir ihn! Bitte teilen Sie meinen Wahlaufruf. Es lebe unser deutsches Vaterland. Gott mit uns!“

Beatrix Amelie Ehrengard Gundula Eilika von Storch
Hochwohlgeborene Herzogin vom Oldenburg. Für DEUTSCHLAND im EU-Parlament!

Liebe Bürgerinnen und Bürger in Sachsen-Anhalt, Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz!

Wichtige Entscheidungen stehen vor Ihnen. Die Systemparteien haben Panik und versuchen, uns zu diffamieren. Wir werden systematisch ausgegrenzt! Es geht um nichts anderes als um die Zukunft unseres europäischen Vaterlandes. Es bedarf einer Strategie um unser Ziel – die Machtergreifung – zu erreichen.

Deshalb: Bei der Landtagswahl UNBEDINGT

  • ZUERST mit der ERSTSTIMME die AfD wählen (Feld mit einer 1 markieren!),
  • DANACH mit der ZWEITSTIMME die NPD wählen (Feld mit einer 2 markieren!),
  • ZUM SCHLUSS den Stimmzettel  LESERLICH unterschreiben!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Wichtig:

  • Der Wahlumschlag (Wo der Stimmzettel reinkommt!) DARF NICHT UNTERSCHRIEBEN WERDEN. Da sonst das Wahlgeheimnis nicht mehr gewahrt ist. Falls man Sie auffordert auch den UMSCHLAG zu unterschreiben: Namen des verantwortlichen Wahlvorstandes notieren. Die Wahlbeobachter der AfD benachrichtigen. Diese sorgen für einen korrekten Verlauf der Wahl!
So wählt man richtig!
So wählt man richtig!

Zwei Kreuze auf jeden Wahlzettel für EIN gemeinsames Ziel. „Getrennt marschieren – vereint schlagen“ – General von Moltke hat die Überlegenheit dieser Strategie bewiesen, als er die Osmanen beim Versuch DEUTSCHLAND zu islamisieren in der Schlacht bei Königsgrätz heldenhaft zurückschlug! Bitte teilen Sie meinen Wahlaufruf. Sie können auch unsere neuen Werbebilder auf Facebook teilen.  Aus Liebe zu unserem Vaterland.

Deutschland, erwache!