02. Februar 2015

Morgen Abend (02.02. 2015) findet endlich der DRITTE SPAZIERGANG gegen die Islamisierung des Abendlandes in Duisburg statt. Zahlreiche prominente Gäste – nette NPD-Kader und deeskalierende Hooligans – werden auch diesmal erwartet um einen reibungslosen FRIEDLICHEN Verlauf des Spaziergangs zu ermöglichen. Die Presse ist eingeknickt und inzwischen VOLL AUF UNSERER LINIE! Die „SPD“ – die noch beim ersten Spaziergang diversant tätig war und gegen unseren Marsch mobilisieren wollte – hat vor dem gewaltigen Volkssturm der durch Duisburg gezogen ist kapituliert. Die große Anzahl von Patriotinnen und Patrioten die mit wehenden Fahnen durch Duisburg gezogen sind, waren auch eine kraftvolle Machtdemonstration! PEgIdA erkennt die Kapitulation durch die Feinde der Bewegung aber NICHT an, bis ALLE FORDERUNGEN ERFÜLLT SIND!

Eine weitere machtvolle Demonstration ist deshalb DRINGEND nötig!!!!!

DUIgIdA und das Oberkommando von PEgIdA ruft zum dritten Duisburger Volkssturm gegen die Islamisierung des Abendlanes auf! Als Gastredner hoffen wir diesmal auf PROMINENTE Verstärkung. Der Führer – Lutz Bachmann – höchstpersönlich wird es hoffentlich am Montag rechtzeitig schaffen und eine mitreißende Rede halten!

KOMMT ALLE ZUM SPAZIERGANG!

  • Am Montag, 02. Februar 2015,

  • ab 18.30 Uhr,

  • an der Masurenallee!

DUIgIdA

Jugend! Jugend! Wir sind der Zukunft Soldaten.
Jugend! Jugend! Träger der kommenden Taten.
Ja, durch unsre Fäuste fällt, wer sich uns entgegenstellt.

Wir marschieren durch Duisburg für Freiheit und Lutz.

Unsre Fahne flattert uns voran.
In die Zukunft ziehn wir Mann für Mann.

Bis morgen Abend!

WIR SIND DAS VOLK!

Schreibe einen Kommentar